12.01.2009

Gefühle... - Feelings...

Ich habe gerade durch die Mailingliste des Etsy European Street Teams ein eindrucksvolles Kunstwerk gefunden.
I just found an imppressive Artwork through a mail of the Etsy European Street Team

Titel/title: " How the outside can tell how you feel inside"
Es handelt sich um die Kunst von Mitsy aus Belgien,  die bei Etsy unter ArtMind zu finden ist.
It's the artwork of Mitsy from Belgium. At Etsy you can find her under her seller name ArtMind.
Die neun Babuschkas erzählen Gefühle. Bei mir kommen sie an. Und das erinnert mich unwillkürlich an Gespräche, die wir immer wieder an unseren Marktständen hören, wenn wir  unsere Nauli- Stoffpuppen präsentieren. Wie wohl nicht zu übersehen ist, wird der Puppenmarkt von Kunststoffpuppen dominiert. Argumente eine solche Puppe zu kaufen gibt es sicher viele. Die beliebtesten sind wohl, dass die Freundin auch eine hat oder, dass eine Stoffpuppe nach Waldorf- / Steiner-Art in ihrer Einfachheit keiner Abbildung von Menschen entsprächen... 
Dabei zeigt selbst Mitsys Kunstwerk aus Ton so deutlich, wie sehr Gefühle in unseren Herzen ankommen, selbst wenn sie nur in abstrakter Form dargestellt werden.
Nach der Philosophie der Waldorf- Pädagogik sollen Puppen einen möglichst neutralen Gesichtsausdruck haben. Dieser ermöglicht es dem Kind der Puppe verschieden Emotionen zu zuschreiben, denn in diesem Leben gibt es nicht nur Freude und Lachen. Unsere Nauli- Puppen sind freundliche Gesellen, aber sie können auch mal traurig sein. Und selbst, wenn sie wütend sind, ist ihr schafwollgefüllter Körper schön warm. Das ist nur ein Faktor, neben dem, dass sie Einzelstücke sind - ganz wie wir Menschen - und dass sie ihren Charakter bei der Herstellung entwickeln, was uns manchmal total überrascht.

The nine Babuschkas are telling feelings. And it's directly going into my heart. Suddenly some talks coming into my mind. We experience them every time we sell our Waldorf inspired fabric- dolls at crafting markets. As we can see plasitic dolls are the most selling dolls. There might be a lot of arguments for it. The most common one seems to be "her friend is having one like that" or that a Waldorf / Steiner inspired doll couldn't be a picture of human beeings, because it looks too simple...
If I watch the ceramic Artwork of Mitsy, I know, how feelings can adress to our hearts, although they are only expressed in an abstract way.
According to the philosophy of Waldorf / Steiner- Paedagogy, dolls should have a playin face-expression. This let the child impute different emotions to its doll. Than this life is not only full of happiness. Our Nauli- dolls are friendly creations, but they can be sad sometimes. And even if they are angry, their sheepwoolen body will be warm. That's just one aspect, beside the one, that they are one of a kind and that their character is developed through the dollmaking process, which sometimes surprise us.

Kommentare:

  1. Aww, what a wonderful feature you gave my feelings in your blog! Thank you so much & thank you too for voting for me in the Etsy voter! You're supersweet! :)

    AntwortenLöschen

Blog updates