4.02.2011

Belated...- a technical rest - Zu spät...- eine technische Pause

Circuit Board Necktie by ScatterbrainTies

Actually we had plans. A plan to blog on Thursday to invite you for something special, a plan to share our weekly Friday Favourite yesterday, a plan to list some new products at our shops, a plan to send an interview to our lovely colleague out yesterday and a plan to answer some important emails, too...
Well, sometimes everything comes along another way. Our Internet connection didn't like us. Trying other browsers didn't help. We could switch on and off the modem, opening an email needs around 20 minutes ... Attaching something just failed most of the time...
Well, did you ever experience to be happy that your plan didn't go trough? We did! Many times in our life! A train we wanted to take had an accident. We wouldn't have met some awesome nice people when all our plans would have become true! And when it comes to broken loves - gosh, are we happy how it went at the end!
Well, for the last two days, it only brought us a late decision that we should have a rest and stop trying again and again - and a nice piece of cake a dear friend brought along when he came for a unplanned cup of coffee... 

Picknickkoffer by Juime
Eigentlich hatten wir Pläne. Den Plan am Donnerstag zu bloggen und Euch alle für eine kleine Überraschung einzuladen, den Plan gestern unseren wöchentlichen Friday Favourite zu zeigen, den Plan ein paar neue Produkte in unsere Läden zu stellen, den Plan das Interview an eine liebe Kollegin zu senden und den Plan einige wichtige Emails zu beantworten....
Nun ja, manchmal kommt alles anders als man denkt. Unsere Internetverbindung wollte nicht so, wie sie sollte. Andere Browser halfen nicht, das Modem an und aus zu schalten auch nicht, eine Email zu öffnen dauerte ca. 20 Minuten und gefühlte Stunden... Eine Datei anzuhängen klappte überhaupt nicht...
Hast Du schon mal die Erfahrung gemacht, dass Du Glück hattest, weil Dein Plan nicht funktionierte? Wir haben! Viele Male schon. Der Zug, den wir nehmen wollten aber nicht erreichten, hatte einen Unfall, und wir hätte viele Liebe Menschen nie getroffen, wenn alle unsere Pläne immer aufgegangen wären! Und wenn wir an zerbrochene Lieben denken - was sind wir froh darüber, wie sie ausgegangen sind!
Nun ja, in den letzten beiden Tagen, brachte uns die Erfahrung nur die Erkenntnis, dass wir uns ausruhen sollten und nicht immer wieder probieren - und ein leckeres Stück Kuchen, das ein lieber Freund vorbei brachte, als er auf eine ungeplante Tasse Kaffee hereinschneite...

1 Kommentar:

  1. Man sollte nie etwas erzwingen, das bringt nichts. Wenn beim kreativen Prozess etwas auch beim 3. Mal nicht klappt, dann lasse ich es. Später oder am nächsten Tag geht auf einmal alles wie von alleine.
    Man weiß nie wozu etwas gut ist. Jedenfalls nicht gleich, aber irgendwann geht alles auf und man versteht.
    Manchesmal gehe ich shoppen, Lust Geld auszugeben und ich finde nichts. Und ein anderes Mal auf dem Nachhauseweg im Regen eh keine Zeit, springen mich die richtigen Sachen förmlich an.
    Außerdem glaube ich daran, dass alles seinen Sinn hat und sich im Endeffekt zum Guten wendet.
    In diesem Sinne noch einen schönen sonnigen Sonntag!

    AntwortenLöschen

Blog updates